Aktuelle Highlights

Kontakt:

ErlebnisZentrum Bergbau Röhrigschacht Wettelrode
OT Wettelrode - Lehde 17
06526 Sangerhausen

Telefon: 03464 587816
info@roehrig-schacht.de

Wichtige Hinweise!

Aktuelle Öffnungs- und Seilfahrtszeiten

Das Tragen eines eigenen (mitgebrachten) Mund-Nasenschutzes ist im Museumsbereich und bei der Einfahrt Pflicht!

Momentan können keine Schutzkittel ausgegeben werden.
Die Temperatur unter Tage beträgt 14°C.
Bitte beachten Sie dies alles bei der Bekleidungswahl.
Kinder dürfen ab 5 Jahre einfahren.

Für Hunde und andere Haustiere ist die Einfahrt unter Tage nicht möglich!

Wir empfehlend dringend eine Voranmeldung!

Entdecken & Erleben Sie
die Faszination der Welt unter Tage

Der Röhrigschacht befindet sich inmitten der historischen Bergbaulandschaft des südöstlichen Harzvorlandes. Markantes Wahrzeichen ist eines der ältesten noch in Betrieb befindlichen stählernen Schachtfördergerüste Europas.

Die Gewinnung des Mansfelder Kupferschiefers gehört zu den ältesten bergbaulichen Aktivitäten in Deutschland, Schmelzstätten im Bereich Eisleben-Mansfeld und Sangerhausendatieren in die Bronzezeit.

In der Zeit von 1200 bis zur Einstellung im Jahre 1990 existierten in der Mansfelder Mulde über 1.000 und im Sangerhäuser Revier 270 Schächte.

Seit seiner Neugestaltung 2013 präsentiert das Bergbaumuseum in der Ausstellung "Dies und anderes mehr, kommt alles vom Bergbau her." die Geschichte des Kupferschieferbergbaus in der Region.

Glück Auf!

Achtung! Hier geht es direkt zu unseren Sondertouren!